Fortbildung Hot Stone Massage

Diese besondere Massageform entfaltet Ihre Wirkung durch heiße Steine. Sie ist leicht zu erlernen und auch für Laien anwendbar. Lava-/Basaltsteine in verschiedenen Größen werden bei der Hot Stone Massage auf 60 Grad erhitzt und auf bestimmte Zonen und Energiezentren auf den Körper gelegt. Die Steine sind optimale Wärmespeicher und erzeugen eine tiefe Entspannung. Gleichzeitig wird nach und nach der gesamte Körper entlang bestimmter Energiebahnen mit heißen Steinen massiert. Dadurch können Blockaden gelöst, Blutzirkulation und Lymphfluss angeregt, die Muskulatur gelockert und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

3V8A7645.jpg

Hot Stone Massage

Voraussetzungen:

Keine. Auch für Laien geeignet.

Intensivausbildung in Kleingruppen:

max. 12 Personen

 

Präsenzunterricht

Dauer: 1 Tag 

´

Kosten: 190,00 

inklusive:

  • Manuskript

  • der im Präsenzunterricht verwendeten Verbrauchsmaterialien

  • Bio Pausensnacks, Obst & verschiedener Getränke wie Wasser, Tee, Kaffee 

  • kleine vegetarische Mittags-Brotzeit mit Brotauswahl und verschiedenen Bio-Aufstrichen

  • Arbeits- und Schutzkleidung kann bei Bedarf kostenfrei gestellt werden.

 

Abschluss:

Urkunde der Akademie

Termine 2023

xx.xx - xx.xx    xx - xx h          Verfügbar

xx.xx - xx.xx    xx - xx h          Verfügbar

 

Weitere passende Kurse

  • Übersicht aller Massagekurse >>Link

  • Wellnesstherapeut >>Link

  • Ayurvedatherapeut >>Link

 

Sie haben noch Fragen?

Inhalte der Fortbildung